Der alte Mann, der Kaffee und die Würde des Menschen

Xcode entscheidet sich für einen zehnminütigen Build.

Zeit für einen kurzen Trip zum Starbucks, ca. 150m vom Büro entfernt. Vor einem Geschäft sitzt ein alter Mann auf dem Boden, einen leeren Becher vor sich und wartet auf Gaben der zu dieser Uhrzeit spärlichen Passanten. Ich weiche seinem Blick aus, gehe in den Starbucks und bestelle einen Caffè Latte Grande “To Go”.

“Bestimmt versäuft er sein Geld. Er könnte auch einer von den gefährlichen Subjekten sein, die gar nicht arbeiten wollen und nur auf Kosten der Allgemeinheit leben. Was man halt so hört.”

Aber er sitzt hier auf der Straße. 8:50 morgens. 5° Celsius. Ich bin hier. Kein Grund seinem Blick auszuweichen. Wenn ich 3,40€ für einen Caffè Latte rauswerfen kann, dann kann ich auch das Wechselgeld auf meinen Fünfer in seinen Becher werfen. Der alte Mann bedankt sich.

Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Xcode hat den Build beendet. Back to our regularly scheduled programming.